German
English

 

Für Jeden unerfreulich,wie so oft hört man die Info das bekomme ich billiger. Ich kaufe zu dem Preis so und so. Vielfach brilliert der Einkauf durch wahrlich niedrige Preise. Jedoch wird in der Fertigung diese Grundhaltung teuer nachbezahlt.

Schön, dann muss man auch mit den Folgen dessen leben.

Zusatzkosten entstehen durch

  • Nachbearbeiten der Oberflächen.
  • Lohn und Nebenkosten wie Strom und Einsatzmittel sowie auch die berechtigte
  • Reklamation und Preisreduktion des Kunden bei der Abnahme der Gewerke.

Als zusätzliche Kosten müssen auch die Stunden erwähnt werden welche

  • am Telefon zugebracht werden um den Kunden zu besänftigen und
  • Nachbesserung zu versprechen und zu leisten.
  • zur Wiedergutmachung dienen z.Bsp.aufwändige Aufarbeitung der Angelegenheit
  • der Imageverlust einbringt

Zählt man die Zeiten zusammen, welche für die An und Abfahrt mit dem ganzen Equipment zum Kunden anfallen dann summiert sich die Fehlentscheidung beim Einkauf leicht über das Ergebnis der Marge.Ergänzend darf man den Faktor Gesundheit nicht vergessen. Den eingehandelten Ärger sowie die wachsende Unzufriedenheit auf Seiten der Kundschaft tun ein übriges die Kosten zu vermehren.

Sie wollen genauer hinsehen was Schmodderqualität ist ? Dann einfach drauf klicken